Druck

 

Digitaldruck

Die Daten werden DIREKT vom Computer auf die Druckmaschine übertragen. Die Belichtung über einen Zwischenträger entfällt. Damit ist der Digitaldruck unschlagbar in Preis und Leistung für kleine und mittlere Auflagen. Print-on-Demand, personalisiertes Drucken, satte kräftige Farben und kurze Lieferzeiten sind nur einige der vielen Vorteile des Digitaldrucks.

Offsetdruck

Beim Offsetdruck werden die Daten zunächst auf sog. Druckplatten aus Aluminium belichtet. Für jede Farbe benötigt man eine eigene Druckplatte. Aufgrund der damit verbundenen relativ hohen Druckvorkosten eignet sich dieses Verfahren vor allem für größere Stückzahlen und für Sonderfarben (Pantone, HKS, Metallicfarben), welche im Digitaldruck (noch) nicht möglich sind.

 

 

Tampondruck

Wohl jeder hat mindestens ein Teil um sich was im Tampondruck bedruckt wurde, denn im Tampondruck können beliebige Formen und Materialien bedruckt werden. Wir veredeln z.B. klassische Werbeartikel wie Golfbälle, Feuerzeuge, Kugelschreiber, Werbedekorationen und viele weitere Dinge des täglichen Bedarfs als auch Bauteile der Industrie.

Textildruck

Für reine Vektorgrafiken fertigen wir im Konturschnitt aus farbigen Flock oder Flexfolien Ihr Firmenlogo, Slogan oder reine Grafiken. Direkt vom Computer werden die Motive geschnitten, entgittert und mit Transferpressen auf die Textilien übertragen. (u. a. mit Effektfarben wie Gold, Silber, Glitter, Neon). Bildmotive und Farbverläufe fertigen wir im Textildirektdruck.

Mehr zum Thema Textildruck finden sie hier